Chester Lake war ein Detective in der manhattaner Special Victims Unit in Staffel 9 der Serie Law & Order: SVU. Lake kam von der Brooklyn SVU zur manhattener SVU, jedoch ist der Grund dafür unbekannt.

Sein Partner in den Staffeln 8 und 9 war Odafin Tutuola.

In der letzten Episode der 9. Staffel rückt ein alter Fall von Lake in den Vordergrund. Er selbst wird zu Beginn der Folge in eine Schießerei verwickelt, bei der keiner der anderen Detectives anwesend war. Als der Täter des alten Falls zwar angeklagt, jedoch freigesprochen wird, richtet Lake ihn mit einem Kopfschuss hin. Er wird verhaftet.

Auftritte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Law & Order: Special Victims Unit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]


Jo Marlowe.jpg Dieser Artikel ist ein überarbeitungsbedürftiger Artikel. Du kannst Law & Order Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.