Opfer des Ruhms (2) (Entitled) ist die 219. Episode der Serie Law & Order und lief als 14. Episode der 10. Staffel.

Es handelt sich um die Fortsetzung der Law & Order: SVU-Episode Opfer des Ruhms (1)

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Ermittler sind mehr als skeptisch, was den Wahrheitsgehalt von Stephanie Mulroneys Geschichte zum Mord an Dean Woodruff anbelangt, und machen der einflussreichen Familie gehörigen Druck. McCoy erfährt schließlich von Patrick Rumsey, dem Anwalt der Mulroneys, dass Stephanie Woodruff in Notwehr getötet hatte, als der sie zu vergewaltigen versuchte. Auf Anweisung von Stephanies Mutter habe er, Rumsey, dann einen Mann eingeschaltet, um die Tat zu vertuschen. McCoy lässt Rumsey, Regina und Stephanie Mulroney verhaften. Aber die Verhandlung nimmt einen unvorhergesehenen Lauf ...

Hauptdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Darsteller/in
Dt. Lennie Briscoe Jerry Orbach
Dt. Ed Green Jesse L. Martin
Lt. Anita Van Buren S. Epatha Merkerson
Jack McCoy Sam Waterston
Abbie Carmichael Angie Harmon
Adam Schiff Steven Hill

Gastdarsteller[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wiederkehrende Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Darsteller/in
Det. John Munch Richard Belzer
Cpt. Donald Cragen Dann Florek
Det. Olivia Benson Mariska Hargitay
Det. Elliot Stabler Christopher Meloni
Richterin Doremus Barbara Spiegel
Richter Lawrence McNeil H. A. Cooper

Einmalig auftretende Charaktere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Charakter Darsteller/in
Patrick Rumsey Josef Sommer
Stephanie Mulroney Noelle Beck
Anwalt Ed Lauter
Emily Shore Katy Selverstone
Police Commissioner's Aide Jesse Doran
Miss Kelly Stephanie Roth Haberle
Regina Mulroney Jane Alexander
Frank Salvo Gene Canfield
Pauline Brecker Betsy Aidem
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.